KADESCH gGmbH | gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Jugend- und Suchtkranken- Hilfe Herne

Die Kadesch gGmbH bietet im Therapieverbund Herne  zahlreiche Möglichkeiten an, um den Bedürfnissen und Notwendigkeiten psychisch und suchtkranker Menschen gerecht zu werden.

Mit seinen Diensten und Einrichtungen und den darin tätigen Mitarbeitern, aber auch in seinem klientenzentrierten, integrativ orientiertem theoriegeleiteten Handeln versteht sich der Verbund für die Patienten als ein „tragfähiges“ soziales Netz, das als „professioneller Konvoi von Helfern und Hilfsagenturen“ (vgl. Petzold 2004) Sicherheit und Stabilität, Unterstützung und Begleitung, Behandlung und Förderung bietet.

Psychosoziales Netzwerk der Kadesch gGmbH und JKD e.V. Herne

KADESCH gGmbH | Gesellschaft zur Förderung der Jugend- und Suchtkrankenhilfe

Neuigkeiten

Besuch vom Oberbürgermeister – 2018

Neuigkeiten|

Besuch vom Oberbürgermeister - 2018 Unter dem Titel „Aus der Sucht zurück ins Leben“ berichtet die WAZ am 12.11.2018 aus-führlich über den Besuch des Oberbürgermeistern Frank Dudda am 08.11.2018 in unserer Einrichtung. Wir als Träger

Kontakt aufnehmen