Angebot für SchülerInnen



Unsere Parcours

Unsere Parcours bestehen  aus sechs bis acht Themenstationen, an denen die TeilnehmerInnen sowohl Neues zur rechtlichen Lage, und zu Wirkungen auf den Organismus erfahren, aber auch vorhandenes Wissen anwenden bzw. testen kann. So gibt es an jeder Station Aufgaben, die es zu lösen gilt. Für jede richtig gelöste Aufgabe erhalten die TeilnehmerInnen Punkte, die im Anschluss ausgewertet werden. Die Parcours eignen sich für Jugendliche ab 12 Jahren.

So wird der gewählte Parcours zum Highlight

Räumlichkeiten | Unsere-Parcours benötigt eine „leere“ Stellfläche von mindestens 80 qm (Tische Stühle etc. nach Absprache, je nach gewähltem Parcours.) Die Fläche sollte barrierefrei sein und über Stromanschlüsse verfügen.

Personal | Für einen Reibungslosen Ablauf der Parcours mit 6 Stationen werden 6 StationsbetreuerInnen benötigt, z.B. KlassenlehrerIn, BeratungsleheIn, SchulsozialarbeiterIn oder ReferentInnen. Sind mehr als 6 Stationen gewünscht, benötigen diese auch mehr Stationsbetreuer.

 

Zeit | Der Aufbau dauert ca. 45 Min. und erfolgt in der Regel zwischen 8 und 9 Uhr. Beginn des Parcours nicht vor 9 Uhr! Ein Parcours-Durchlauf dauert pro Klasse 90 Minuten.

TeilnehmerInnen |  Max. 3 Klassen können den Parcours am Einsatztag durchlaufen.

Moderation/Anleitung des Parcours | Die Moderation und Anleitung erfolgt durch die Fachstelle für Suchtprävention je nach Absprache auch gemeinsam mit einer Lehrkraft.

Hier geht es zu den Parcours Infos